vom 16.03.2016 09:34:03 Uhr

Aus der Gemeinderatssitzung vom 14.03.2016

1. Zum 01.09.2016 werden die Kindergartengebühren in der Kita „Haus der kleinen Hände“ für die Regel- und Schulkinder um 5 Euro und für die Krippenkinder um 10 Euro je Buchungszeitraum erhöht. Damit gelten zum 01.09.2016 folgende Gebührensätze:

  Buchungs-   zeiten/Std.

Elternbeitrag

Krippe

Schulkind

1.Kind

weitere

1.Kind

weitere

1.Kind

weitere

1 – 2

Pädagogische Kernzeit 4 Std.
(8.15 – 12.15 Uhr)

55,00

41,25

2 – 3

60,00

45,00

3 – 4

65,00

48,75

4 – 5

70,00

35,00

110,00

82,50

70,00

52,50

5 – 6

75,00

37,50

120,00

90,00

75,00

56,25

 6 – 7

80,00

40,00

130,00

97,50

80,00

60,00

 7 – 8

85,00

42,50

140,00

 105,00

85,00

63,75


2. Zu folgenden Baugesuchen wurde das gemeindliche Einvernehmen erteilt:
2.1  Neubau eines Kälberdorfes auf dem Grundstück Fl.Nr. 802 der Gemarkung Burtenbach; Antragsteller: Bernhard Bohnacker, Schäferberg 36, Burtenbach
2.2  Anbau eines Güllekanals mit Spaltenboden an der Nordseite der geplanten Stallerweiterung, Baubuch-Nr. 2010-313, auf dem Grundstück Fl.Nr. 802 der Gemarkung Burtenbach; Antragsteller: Bernhard Bohnacker, Schäferberg 36, Burtenbach
2.3 Anbau von überdachten Liegeboxen und eines Güllekanals mit Spaltenboden an der Südseite des bestehenden   Milchviehstalles auf dem Grundstück Fl.Nr. 802 der Gemarkung Burtenbach; Antragsteller: Bernhard Bohnacker, Schäferberg 36, Burtenbach
2.4  Anbau von überdachten Liegeboxen an der Nordseite und eines Auslaufs an der Ostseite des bestehenden Jungviehstalles auf dem Grundstück Fl.Nr. 802 der Gemarkung Burtenbach; Antragsteller: Bernhard Bohnacker, Schäferberg 36, Burtenbach
3. Die teilweise Neuanschaffung bzw. Ergänzung von Vereinstrachten des Musikvereins Kemnat e.V. wird mit einem Betrag von 339,98 € bezuschusst.
4. Die Anschaffung von Materialschränken, Regalen und Mützen des Musikvereins Kemnat e.V. wird mit einem Betrag von 258,58 € bezuschusst.
5. Der Markt Burtenbach erhebt zur 2. Änderung des Bebauungsplanes „Weglängen“ des Marktes Jettingen-Scheppach keine Einwendungen.
6. Der Markt Burtenbach erhebt zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Südlich der Jettinger Straße, Teil 3“, Ortsteil Goldbach, der Gemeinde Kammeltal keine Einwendungen.
7. Der Markt Burtenbach erhebt zur Fortschreibung des Flächennutzungsplanes mit integriertem Landschaftsplan des Marktes Jettingen-Scheppachs keine Einwendungen.

1... von 1