vom 24.09.2018 10:23:55 Uhr

Aus der Gemeinderatssitzung vom 17.09.2018

1. Unter Beteiligung der Öffentlichkeit fanden am 11.01.2018, 08.02.2018, 24.05.2018 und 26.07.2018 entsprechende Arbeitskreissitzungen zur räumlichen Fachplanung des Ortszentrums von Burtenbach statt,   bei denen die verschiedenen Themenfelder zur Weiterentwicklung und Gestaltung des Ortszentrums von Burtenbach diskutiert und aufbereitet wurden. Die Ergebnisse der Arbeitskreissitzungen wurden von  den Planern vom beauftragten Planungsbüro Kling Consult aus Krumbach vorgetragen und bilden die Grundlage für die staatliche Co-Finanzierung der einzelnen Maßnahmen. Mit dem vorgestellten Konzept zur räumlichen Fachplanung im Ortszentrum von Burtenbach bestand inhaltlich Einverständnis. Die weiteren Schritte zur Umsetzung eines ersten Projektes sollen zeitnah erfolgen. Hierzu wird der Gemeinderat in einer der nächsten Sitzungen beraten.

2. Zu folgenden Baugesuchen wurde das gemeindliche Einvernehmen erteilt:

2.1  Neubau eines Insektenlagers und Neubau von zwei Fertiggaragen auf dem Grundstück Fl.Nr. 342/6 in Burtenbach; Bauort: Quellenweg 3, Burtenbach

2.2  Abgrabung von Decklehmschichten auf den Grundstücken Fl.Nrn. 475, 476 und 477 der Gemarkung Burtenbach

1... von 1