Baugebiet „Wolfsgrub“ in Kemnat

Seit Juli 2023 laufen die Erschließungsarbeiten in unserem Baugebiet „Wolfsgrub“ in Kemnat. Wir gehen zum jetzigen Stand davon aus, dass eine Fertigstellung im Laufe des 2. Quartals 2024 erfolgen wird.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 23. Oktober zur Bauplatzvergabe einige grundlegende Entscheidungen getroffen:

- Der Verkaufspreis in Kemnat beträgt 140 Euro/m². Mit dem Verkaufspreis ist der Herstellungsbeitrag Wasser/Kanal für die Grundstücksfläche abgegolten und ¼ des Herstellungsbeitrags für die Geschoßfläche vorausbezahlt.

- Die Baugrundstücke sind zunächst den Ortsansässigen bzw. ehemals Ortsansässigen vorbehalten.

- Die Bauverpflichtung (Bauzwang) beträgt 5 Jahre ab Beurkundung.

- Ein Kaufinteressent kann nur einen Bauplatz erwerben, ebenso Eheleute.

Informationen zur Lage und Größe der betreffenden Grundstücke, sowie den dazugehörigen Bebauungsplan samt Anlagen, entnehmen Sie bitte den aufgeführten Dateien auf dieser Seite der Homepage. Zudem liegen die Unterlagen auch im Rathaus aus. Die Baugrundstücke sind durchnummeriert (1 – 16). Außer der Rückbehaltsfläche des Baulandverkäufers, diese ist abgedunkelt, sind alle anderen Grundstücke frei verfügbar.

Alle Kaufinteressierten haben nun in der Zeit vom 15.11.23 bis 15.12.23 die Möglichkeit, sich schriftlich oder per Mail um einen Bauplatz zu bewerben. Alle in diesem Zeitraum eingehende Kaufersuchen werden gleichbehandelt, d.h. es gibt keine Reihenfolge, die aus dem zeitlichen Eingang der Bewerbungen resultiert. Dabei ist es zulässig und empfehlenswert, mehrere in Frage kommende Grundstücke zu benennen. Damit erhöhen Sie Ihre Chance auf Zuteilung eines Baugrundstückes. Sofern es aufgrund der Nachfragesituation geboten erscheint, behält sich der Marktgemeinderat vor, weitere Zuteilungskriterien zu beschließen.

Ihre Kaufanfrage richten Sie bitte an:

Rathaus Burtenbach, Rathausgäßchen 1, 89349 Burtenbach oder an:

buergermeister@burtenbach.de
martin.saumweber@burtenbach.de

Bei Fragen können Sie uns auch gerne persönlich kontaktieren:

Bürgermeister Roland Kempfle, Tel. 99 98 20
Kämmerer Martin Saumweber, Tel. 99 98 13.

Download Dokumente:

  • Name
  • Dokument